Granat Armband für Erdung

Liebe Fans von Jai Jewellery,

der Granat ist von uns zum Stein des Monats Dezember gewählt worden. Dies hat folgende Gründe:

1. Der Granatstein steht für Stabilität und Erdung. In dieser turbulenten Vorweihnachtszeit ist es besonders wichtig, den Boden unter den Füßen zu behalten.

2. Der Granatstein wirkt auf der Ebene des Wurzelchakras und hat – wie der Name schon sagt – mit unseren Wurzeln zu tun. Du kannst dieses Armband zum Beispiel dazu nehmen, dir eine Erinnerung zu geben, eine liebevollere Beziehung zu deinen Eltern und Ahnen herzustellen. Indem du selbst wieder mehr mit deinem Körper in Verbindung stehst, soll es dir außerdem zu einem gesteigerten Urvertrauen helfen.

3. Die dunkelrote Farbe des Granatsteins passt einfach gut zur Weihnachtsdeko 😉

Erdung entsteht, indem wir bewusst den Boden unter den Füßen fühlen und uns regelmäßig mit unserer Atmung und unserem Körper verbinden. Die dunkle Jahreszeit fordert uns heraus, trotz Kälte Wege zu finden, in die Natur zu gehen, bewusst zu atmen und zu fühlen.

Aufgaben des Monats:

– Öfter mal Barfuß laufen! Zu Hause oder sogar kurzzeitig im Schnee..

– Wenn dir alles zu viel wird: stehen bleiben, durchatmen

– Segens-Meditation: sende jeden Tag nach dem Aufstehen Liebe und Segen an deine Eltern (egal, ob sie noch in ihrem Körper sind oder ihn schon verlassen haben)

Affirmationen des Monats:

– Ich fühle meine Füße fest mit der Erde verbunden

– Voller Kraft und Mut gehe ich meinen Weg

– Ich liebe und respektiere meine Eltern

 

Alles Liebe und Bodenhaftung!

Julia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.