Intersein

Liebe Fans von Jai Jewellery,

der vietnamesisch buddhistische Zen Mönch Thich Nhat Hanh hat den Begriff des „Interbeings“ geprägt. Dieses Konzept beschreibt, dass alles Leben miteinander zusammenhängt. Zum Beispiel wird der Apfel, den wir essen, nach der Verdauung Teil von uns. Wenn wir eines Tages unseren Körper verlassen, wird dieser wieder eins mit der Erde und nährt vielleicht den Apfelbaum…!? Alles ist ein ständiger Entstehungs- und Vergehensprozess. Ein bewusstes Leben zu führen bedeutet für mich, dass wir uns diesen Kreislauf des Lebens immer wieder in Erinnerung rufen.

Aus diesem Grund finde ich es wichtig, immer einen Schritt weiter zu denken. Wo kommt das Wasser her, das ich trinke? Welche Auswirkungen hat es, wenn ich mit dem Fahrrad statt mit dem Auto fahre? Wie reagiere ich auf meine Umwelt, nachdem ich meditiert habe?

Oder sich mal wieder bewusst zu machen, dass hinter jedem Schnitzel einst ein Lebewesen steckte, das genau wie du, hier war um ein glückliches Leben zu führen..

Wir haben Jahrzehnte damit verbracht, unseren Planeten „runterzurocken“. Es ist an der Zeit, aufzuwachen und zu erkennen, dass jede einzelne Handlung eine Auswirkung hat und dass wir wieder in Kontakt mit „Mutter Erde“ kommen. Das heißt, dass wir sie schätzen und lieben und ihr danken für alles, was sie uns gibt. Sich selbst und andere gleichermaßen mit Liebe zu beschenken und dafür zu sorgen, dass es allen gut geht, führt langfristig zu wahrer Freude.

Aufgaben des Monats (Vorschlag)

  • „Mindful walking“: mal bewusst barfuß über die Wiese laufen und versuchen jeden Grashalm zu spüren
  • „Mindful sitting“: bewusstes sitzen und die Umgebung und Zusammenhänge wahrnehmen
  • Eine Woche lang die eigenen Konsumgewohnheiten genauestens prüfen
  • Einen vegetarischen oder veganen Tag pro Woche einlegen
  • Täglich mindestens 5 Minuten für das Wohl einer anderen Person meditieren

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Julia

P.S. Jai möchte mehr Recycling betreiben: schicke mir eine Email, wenn du alte Perlen hast und ich prüfe gerne mit dir gemeinsam, welches neue Schmuckstück wir daraus kreieren können. Solltest du Steine haben, die von uns stammen bzw. die wir wieder verwerten können, bekommst du von mir 15 EUR Rabatt auf deinen nächsten Einkauf (ab 20 Perlen). Email: info@jai-jewellery.com.

„Wir wurden zusammen mit allen Geschöpfen auf diese Erde gesetzt.

Alle diese Geschöpfe, auch die kleinsten Gräser und die größten Bäume, sind mit uns eine Familie.

Wir sind alle Geschwister und gleich an Wert auf dieser Erde.“

Dankgebet der Irokesen

Buchtip: Thich Nhat Hanh/ Intersein

https://www.amazon.de/Achtsamkeit-Intersein-Buddhismus-Thich-Nhat/dp/3643503288/ref=sr_1_cc_1?s=aps&ie=UTF8&qid=1522830308&sr=1-1-catcorr&keywords=Interbeing+Thich+Nhat+Hanh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.